zur Startseite

Veranstaltungen in Rhein-Neckar, Baden, Saar, Pfalz

Veranstaltungskalender - Terminsuche
vom 14.07.2024 bis 21.10.2024
Aufführungen | Musiktheater

Don Giovanni

Dramma giocoso von Wolfgang Amadeus Mozart
Mannheimer Sommer 2024

Premiere: 27.6.2024

Don Giovanni oder Don Juan: Ein Name, der eine tiefe Spur in der Kulturgeschichte hinterlassen hat. Verführer, Genießer, Philosoph, perfekter Liebhaber – und, wenn man ihn genau betrachtet, durch seine Laster ein beispielhafter Antiheld: Vergewaltiger, Mörder, Lügner, Ausbeuter, Betrüger – mit dem wir erstaunlicherweise doch Mitleid empfinden. Ein zügelloser Verbrecher, dem es an Frechheit nicht mangelte, die Statue des von ihm ermordeten Mannes zum Abendessen einzuladen! Ein einziger Fehler ist ihm unterlaufen: Mit einer Zusage hatte er nicht gerechnet.
Dieses als Oper aller Opern gefeierte Werk, das Mozart 1787 persönlich am Dirigentenpult in Prag uraufgeführt hat, rundet den Mozart-Da Ponte-Zyklus in Koproduktion mit dem Nationalthea
Aufführungen | Schauspiel

Unauthorized und Unverschämt

Premiere: 11.7.2024

Wie Schwarze Kinder der Nachkriegszeit ihr Leben und eine Bewegung formten.

Eine Produktion von Simone Dede Ayivi & Kompliz*innen in Koproduktion mit Sophiensæle und dem Stadtensemble des Nationaltheaters Mannheim.
Die begehbare Installation »Unauthorized und Unverschämt« betrachtet deutsche Geschichte aus Schwarzer Perspektive: Wir werfen einen Blick in die Nachkriegszeit und gehen dann gemeinsam vorwärts zu den Anfang der jüngeren Schwarzen Bewegung. Dazu beleuchten wir die Biographien derjenigen, die als Kinder von Schwarzen US-Soldaten und weißen deutschen Müttern in den Nachkriegsjahren geboren wurden.

Wir haben eine Generation befragt und dabei wundervolle Menschen getroffen, die über ihr Aufwachsen, ihre Kämpfe und über afrodeutsche Lebensrealitäten spr
Aufführungen | Musiktheater

Don Giovanni

Dramma giocoso von Wolfgang Amadeus Mozart
Mannheimer Sommer 2024

Premiere: 27.6.2024

Don Giovanni oder Don Juan: Ein Name, der eine tiefe Spur in der Kulturgeschichte hinterlassen hat. Verführer, Genießer, Philosoph, perfekter Liebhaber – und, wenn man ihn genau betrachtet, durch seine Laster ein beispielhafter Antiheld: Vergewaltiger, Mörder, Lügner, Ausbeuter, Betrüger – mit dem wir erstaunlicherweise doch Mitleid empfinden. Ein zügelloser Verbrecher, dem es an Frechheit nicht mangelte, die Statue des von ihm ermordeten Mannes zum Abendessen einzuladen! Ein einziger Fehler ist ihm unterlaufen: Mit einer Zusage hatte er nicht gerechnet.
Dieses als Oper aller Opern gefeierte Werk, das Mozart 1787 persönlich am Dirigentenpult in Prag uraufgeführt hat, rundet den Mozart-Da Ponte-Zyklus in Koproduktion mit dem Nationalthea
Aufführungen | Schauspiel

Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht

Musik von Paul Dessau in einer Bearbeitung von Jonas Landerschier und Philipp Plessmann

In der von Armut geprägten Provinz Sezuan wartet der Wasserverkäufer Wang hoffnungsvoll auf die Ankunft der Götter. Als er sie schließlich gefunden glaubt, bringt er sie bei Shen Te unter. In der Prostituierten sehen die Götter den »guten Menschen«, den sie schon seit langem suchen und ermöglichen ihr mit ein wenig Geld, einen Tabakladen zu eröffnen. Von nun an will Shen Te viel Gutes mit ihrem Laden tun, trifft jedoch schnell auf allerlei Schwierigkeiten, als sie feststellt, dass mit dem Kapital auch das Profitdenken kommt. Um ein guter Mensch in einer schlechten Welt sein zu können, erfindet sie den Vetter Shui Ta, in dessen Haut sie fortan schlüpft, wenn sie zwischen Menschlichkeit und Wirtschaftl
Aufführungen | Schauspiel

Orlando

frei nach dem Roman von Virginia Woolf

Premiere: 16.7.2024

Welchen Unterschied macht es, mit welcher Geschlechtsidentität wir durch die Welt gehen – und zu welcher Zeit? In Virginia Woolfs faszinierender Geschichte lebt Lord Orlando über mehrere Jahrhunderte hinweg als Mann – bis er eines Tages in einen tiefen Schlaf fällt und sieben Tage später als Frau wieder aufwacht. Und obwohl Lady Orlando immer noch dieselbe Person ist, hat sich gefühlsmäßig alles verändert …
Mit viel Vorstellungskraft und Humor schrieb die britische Schriftstellerin Virginia Woolf vor knapp hundert Jahren die phantastische Biografie ihrer berühmtesten Figur, die auf einer Reise durch die Jahrhunderte – von der Elisabethanischen Ära bis in die Gegenwart – neue Identitäten annimmt und die Welt immer wieder aufs Neue erlebt.
»Orlando« wurde einmal als
Aufführungen | Schauspiel

Die Dreigroschenoper

von Bertolt Brecht

Ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern
nach John Gays »The Beggar‘s Opera«
übersetzt aus dem Englischen von Elisabeth Hauptmann
Musik von Kurt Weill

Glamour, Glanz und düstere Sündenstimmung à la »Babylon Berlin«: Bertolt Brechts »Die Dreigroschenoper« wurde zu einem der erfolgreichsten Stücke des 20. Jahrhunderts – unter anderem dank der enormen Popularität von Kurt Weills Liedern wie der »Moritat von Mackie Messer«. Seit ihrer Uraufführung 1928 gilt sie als wegweisende Verschmelzung von Schauspiel und Musiktheater, von Kapitalismuskritik und Gangsterromanze: Der Bettlerkönig Jonathan Peachum betreibt ein moralfreies Franchise-Unternehmen der besonderen Art, das aus der Not der Armen ein Geschäft mit dem Mitleid der Reichen macht. Doch die in Rotlicht getauchte Lon
Aufführungen | Schauspiel

Orlando

frei nach dem Roman von Virginia Woolf

Premiere: 16.7.2024

Welchen Unterschied macht es, mit welcher Geschlechtsidentität wir durch die Welt gehen – und zu welcher Zeit? In Virginia Woolfs faszinierender Geschichte lebt Lord Orlando über mehrere Jahrhunderte hinweg als Mann – bis er eines Tages in einen tiefen Schlaf fällt und sieben Tage später als Frau wieder aufwacht. Und obwohl Lady Orlando immer noch dieselbe Person ist, hat sich gefühlsmäßig alles verändert …
Mit viel Vorstellungskraft und Humor schrieb die britische Schriftstellerin Virginia Woolf vor knapp hundert Jahren die phantastische Biografie ihrer berühmtesten Figur, die auf einer Reise durch die Jahrhunderte – von der Elisabethanischen Ära bis in die Gegenwart – neue Identitäten annimmt und die Welt immer wieder aufs Neue erlebt.
»Orlando« wurde einmal als
Aufführungen | Musiktheater

Don Giovanni

Dramma giocoso von Wolfgang Amadeus Mozart
Mannheimer Sommer 2024

Premiere: 27.6.2024

Don Giovanni oder Don Juan: Ein Name, der eine tiefe Spur in der Kulturgeschichte hinterlassen hat. Verführer, Genießer, Philosoph, perfekter Liebhaber – und, wenn man ihn genau betrachtet, durch seine Laster ein beispielhafter Antiheld: Vergewaltiger, Mörder, Lügner, Ausbeuter, Betrüger – mit dem wir erstaunlicherweise doch Mitleid empfinden. Ein zügelloser Verbrecher, dem es an Frechheit nicht mangelte, die Statue des von ihm ermordeten Mannes zum Abendessen einzuladen! Ein einziger Fehler ist ihm unterlaufen: Mit einer Zusage hatte er nicht gerechnet.
Dieses als Oper aller Opern gefeierte Werk, das Mozart 1787 persönlich am Dirigentenpult in Prag uraufgeführt hat, rundet den Mozart-Da Ponte-Zyklus in Koproduktion mit dem Nationalthea
Aufführungen | Schauspiel

Als die Götter Menschen waren

von Amir Gudarzi

Alles hat mit allem zu tun: Der vielfach ausgezeichnete Amir Gudarzi verknüpft Geschichte mit Gegenwart, stellt schwindelerregende Zusammenhänge her zwischen Mythen und Alltagserzählungen, zwischen dem Kleinsten und dem ganz Großen. In der Spielzeit 2023.24 ist er Hausautor am Nationaltheater Mannheim und nimmt eine der ältesten Überlieferungen überhaupt zum Ausgangspunkt seines neuen Stücks: Als die Götter Menschen waren, so beginnt ein mesopotamischer Mythos, musste die Erde in harter Arbeit erst noch geformt werden. Den Gottheiten wurde das beschwerlich und sie erschufen die Menschen, damit diese fortan für sie schufteten. Aber ihre Geschöpfe wurden ihnen bald zur Last. Sie waren laut, nervig und raubten ihnen mit ihrem Geschrei den Schlaf, weshalb die Allmächtigen versuchten, sie mit P
Aufführungen | Schauspiel

Generation Lost

von Greg Liakopoulos
in einer Übersetzung von Henning Bochert

»Ich sah die besten Köpfe meiner Generation zerstört vom Wahnsinn«, schrieb einst Allen Ginsberg über die Beat-Generation. Knapp siebzig Jahre später zeichnet der griechische Autor Greg Liakopoulos das Portrait seiner eigenen Generation – der »Millennials«. Also der Jahrgänge 1980 bis 1999, die mit Gameboy, der Serie »Friends« und Britney Spears großgeworden sind – und die heute manchmal Schwierigkeiten haben, ein »erwachsenes Leben« zu führen. Mit großer Beobachtungsgabe, Witz und Musikalität beschreibt Liakopoulos in seinem ausgezeichneten Text die Sinnsuche einer Generation, die mit dem Rechtsruck und den Folgen der Finanz- und Covid-Krise in Europa konfrontiert ist. Haben wir hier tatsächlich mit einer verlorenen Generation zu tun? Britney Spears steht dabei als Ikone über allem, liefe
Aufführungen | Schauspiel

Istanbul

Theaterstück mit Musik von Sezen Aksu

Stellen wir uns vor, das Wirtschaftswunder hätte in der Türkei und nicht in Deutschland stattgefunden. Statt der türkischen Gastarbeiter, die nach Deutschland kamen, wären Mannheimerinnen und Mannheimer nach Istanbul ausgewandert, um dort zu arbeiten und zu leben. Wie hätten sie sich zurecht gefunden in einer ihnen fremden Welt? An welche Sitten und Gebräuche hätten sie sich gewöhnen müssen, und hätten sie das überhaupt gewollt? Wäre ihnen das neue Land jemals zur Heimat geworden?

In Szenen auf Deutsch und Songs auf Türkisch erzählt der Liederabend »Istanbul« von Regisseurin Selen Kara, Torsten Kindermann und Akın Emanuel Şipal, in der Spielzeit 2016/17 Hausautor am Nationaltheater Mannheim, die Geschichte der Gastarbeiter andersherum: Klaus Gruber, ein Arbeiter aus Mannheim,
Konzerte | Konzert

François-Xavier Roth dirigiert Schönberg

Renaud Capuçon, Violine
SWR Symphonieorchester
François-Xavier Roth, Dirigent

Arnold Schönberg: Pelléas und Mélisande op. 5
Arnold Schönberg: Violinkonzert op. 36
Arnold Schönberg: Variationen für Orchester op. 31

Konzerteinführung um 19 Uhr (Stuttgart) bzw. 18 Uhr (Mannheim/Freiburg)
Aufführungen | Schauspiel

Orlando

frei nach dem Roman von Virginia Woolf

Premiere: 16.7.2024

Welchen Unterschied macht es, mit welcher Geschlechtsidentität wir durch die Welt gehen – und zu welcher Zeit? In Virginia Woolfs faszinierender Geschichte lebt Lord Orlando über mehrere Jahrhunderte hinweg als Mann – bis er eines Tages in einen tiefen Schlaf fällt und sieben Tage später als Frau wieder aufwacht. Und obwohl Lady Orlando immer noch dieselbe Person ist, hat sich gefühlsmäßig alles verändert …
Mit viel Vorstellungskraft und Humor schrieb die britische Schriftstellerin Virginia Woolf vor knapp hundert Jahren die phantastische Biografie ihrer berühmtesten Figur, die auf einer Reise durch die Jahrhunderte – von der Elisabethanischen Ära bis in die Gegenwart – neue Identitäten annimmt und die Welt immer wieder aufs Neue erlebt.
»Orlando« wurde einmal als
Aufführungen | Schauspiel

Was ihr wollt

von William Shakespeare

Deutsch von Jürgen Gosch und Angela Schanelec

»Was ihr wollt« ist Shakespeares rätselhafteste, romantischste und ganz sicher schönste Komödie: Die Zwillinge Viola und Sebastian erleiden Schiffbruch und werden getrennt voneinander an die Küste Illyriens gespült. Viola verkleidet sich als Mann, um unter dem Namen Cesario am Hofe des Herzogs Orsino ihr Glück zu versuchen. Orsino ist in Gräfin Olivia verliebt, die jedoch nichts von ihm wissen will. Ein letztes Mal sendet der Herzog einen Boten zu seiner Angebeteten, nämlich den jungen Cesario (also Viola). Es kommt, wie es kommen muss: Olivia verliebt sich in den jungen Mann, der eigentlich eine Frau ist, und der so schön von der Liebe zu sprechen vermag. Viola wiederum hat ihr Herz an den Herzog verloren. Als plötzlich Violas totgeglaubter
Aufführungen | Schauspiel

Ins kalte Wasser

Bühne frei für den Theaternachwuchs

It ain’t no lie, »kollektiv krise« sagt bye, bye, bye: Die Regieassistierenden Milica Čortanovački, Francisca Ribeiro und Melanie Schmidt verlassen das NTM. Aber nicht, ohne ein letztes Mal als »kollektiv krise« ins kalte Wasser zu springen. Stellen Sie sich bei diesem dreifachen Abschied zum Spielzeitende zwischen »Es wird feuchtfröhlich« und »Es bleibt kein Auge trocken« am besten einfach auf alles ein.
 
Forum.Regionum | Kundgebung

GROSSDEMO: Für Frieden und Freiheit

Einigkeit und Recht und Freiheit

Veranstalter

das Volk
Aufführungen | Kindertheater

Spiel im Spiel

Körpertheater von Ceren Oran & Moving Borders / Ab 3 Jahren

Wenn Kinder spielen, ist alles möglich: Der Boden ist aus Lava, Objekte fliegen durch die Luft und alltägliche Gegenstände bekommen eine ganz neue Bedeutung.
Aus einer fast unendlichen Auswahl an Möglichkeiten entstehen spielerisch Welten mit eigenen Regelwerken, die immer wieder verändert, erweitert oder verworfen werden können. Doch wie führt ein Spiel zum nächsten? Wer bestimmt darüber, wie es weitergeht und wie trifft man die beste Entscheidung? Drei Tänzer*innen lassen sich ein auf das Spiel im Spiel. Und auch darauf, die eben aufgebaute Welt wieder einzureißen, wenn die Karten durch einen neuen Impuls neu gemischt werden. Spiel im Spiel ist eine tänzerische Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten des kindlichen Spiels und eine Einladung dazu, diese zu gestalten.

Konzept, künstle
Aufführungen | Kindertheater

Spiel im Spiel

Körpertheater von Ceren Oran & Moving Borders / Ab 3 Jahren

Wenn Kinder spielen, ist alles möglich: Der Boden ist aus Lava, Objekte fliegen durch die Luft und alltägliche Gegenstände bekommen eine ganz neue Bedeutung.
Aus einer fast unendlichen Auswahl an Möglichkeiten entstehen spielerisch Welten mit eigenen Regelwerken, die immer wieder verändert, erweitert oder verworfen werden können. Doch wie führt ein Spiel zum nächsten? Wer bestimmt darüber, wie es weitergeht und wie trifft man die beste Entscheidung? Drei Tänzer*innen lassen sich ein auf das Spiel im Spiel. Und auch darauf, die eben aufgebaute Welt wieder einzureißen, wenn die Karten durch einen neuen Impuls neu gemischt werden. Spiel im Spiel ist eine tänzerische Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten des kindlichen Spiels und eine Einladung dazu, diese zu gestalten.

Konzept, künstle
Aufführungen | Oper

Cavalleria Rusticana

Melodram von Pietro Mascagni

Premiere: 19.9.24

Nationaltheater Mannheim

Eine Dreiecksgeschichte endet tödlich: Pietro Mascagnis radikal schonungsloses Musikdrama von 1890 führt ins verarmte sizilianische Bauernmilieu.
Als der Bauer Turiddu sich der bereits verheirateten Lola zuwendet, wird seine Geliebte Santuzza von Rachegelüsten erfüllt und verflucht Turiddu. Lolas Mann, Alfio, nun in die Affäre eingeweiht, rüstet zum Kampf gegen Turiddu – auf Leben und Tod.
Als Wegbereiter des Verismo gefeiert, wurde Cavalleria Rusticana mit ihrer ebenso ergreifend gewaltigen wie intimen Musik von Italien aus schnell zu ei nem Welterfolg. Als Vorlage diente dabei Giovanni Vergas gleichnamige Novelle von 1883. Dem Verismo-Schriftsteller gelang mit den Novelle rusticane zuvor der literarische Durchbruch, und die Werke sollten
Aufführungen | Oper

Cavalleria Rusticana

Melodram von Pietro Mascagni

Premiere: 19.9.24

Nationaltheater Mannheim

Eine Dreiecksgeschichte endet tödlich: Pietro Mascagnis radikal schonungsloses Musikdrama von 1890 führt ins verarmte sizilianische Bauernmilieu.
Als der Bauer Turiddu sich der bereits verheirateten Lola zuwendet, wird seine Geliebte Santuzza von Rachegelüsten erfüllt und verflucht Turiddu. Lolas Mann, Alfio, nun in die Affäre eingeweiht, rüstet zum Kampf gegen Turiddu – auf Leben und Tod.
Als Wegbereiter des Verismo gefeiert, wurde Cavalleria Rusticana mit ihrer ebenso ergreifend gewaltigen wie intimen Musik von Italien aus schnell zu ei nem Welterfolg. Als Vorlage diente dabei Giovanni Vergas gleichnamige Novelle von 1883. Dem Verismo-Schriftsteller gelang mit den Novelle rusticane zuvor der literarische Durchbruch, und die Werke sollten
Aufführungen | Kindertheater

Jazz für Räuber

Kinderstück / Ab 3 Jahren

Theater Mummpitz Nürnberg

Seine Majestät König Semmelwurst der I. lädt ein zur Aufführung seiner berühmt berüchtigten Räubergeschichte: Die Geschichte über den gefährlichsten Räuber aller Zeiten!
Kasper, Seppl und Gretel brennen darauf, in dem Stück mitzuspielen. Alle Musiker sind auf ihren Plätzen, die Musik beginnt. Doch angeblich ist für Gretel in der Geschichte kein Platz. Sie spielt schlichtweg keine Rolle! Sie soll einfach nur zuschauen. Unverschämtheit! Das lässt Gretel nicht auf sich sitzen! Sie verschafft sich kurzerhand ihre Rolle selbst und schon entspinnt sich ein spannender Road-Trip durch die Welt des Jazz rund um die berühmteste und gefährlichste Räuberin aller Zeiten: Gretel Bandita Furiosa!

Doch sehen und hören Sie selbst: Das Theater Mummpitz aus Nürnberg hat zeitl
Aufführungen | Schauspiel

Die Dreigroschenoper

von Bertolt Brecht

Ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern
nach John Gays »The Beggar‘s Opera«
übersetzt aus dem Englischen von Elisabeth Hauptmann
Musik von Kurt Weill

Glamour, Glanz und düstere Sündenstimmung à la »Babylon Berlin«: Bertolt Brechts »Die Dreigroschenoper« wurde zu einem der erfolgreichsten Stücke des 20. Jahrhunderts – unter anderem dank der enormen Popularität von Kurt Weills Liedern wie der »Moritat von Mackie Messer«. Seit ihrer Uraufführung 1928 gilt sie als wegweisende Verschmelzung von Schauspiel und Musiktheater, von Kapitalismuskritik und Gangsterromanze: Der Bettlerkönig Jonathan Peachum betreibt ein moralfreies Franchise-Unternehmen der besonderen Art, das aus der Not der Armen ein Geschäft mit dem Mitleid der Reichen macht. Doch die in Rotlicht getauchte Lon
Aufführungen | Oper

Cavalleria Rusticana

Melodram von Pietro Mascagni

Premiere: 19.9.24

Nationaltheater Mannheim

Eine Dreiecksgeschichte endet tödlich: Pietro Mascagnis radikal schonungsloses Musikdrama von 1890 führt ins verarmte sizilianische Bauernmilieu.
Als der Bauer Turiddu sich der bereits verheirateten Lola zuwendet, wird seine Geliebte Santuzza von Rachegelüsten erfüllt und verflucht Turiddu. Lolas Mann, Alfio, nun in die Affäre eingeweiht, rüstet zum Kampf gegen Turiddu – auf Leben und Tod.
Als Wegbereiter des Verismo gefeiert, wurde Cavalleria Rusticana mit ihrer ebenso ergreifend gewaltigen wie intimen Musik von Italien aus schnell zu ei nem Welterfolg. Als Vorlage diente dabei Giovanni Vergas gleichnamige Novelle von 1883. Dem Verismo-Schriftsteller gelang mit den Novelle rusticane zuvor der literarische Durchbruch, und die Werke sollten
 
Ereignisse | Festival

1. REX Prog-Rock Night mit MAN & Guru Guru

Gipfeltreffen Der Prog-Rock-Kultbands MAN & Guru Guru!

MAN "The Legendary Progrockband From Wales". Die Band um den singenden Bassisten Martin Ace, dem Gitarristen Micky Jones & dem Drummer Terry Williams (später Dire Straits) zählte 1968 mit Pink Floyd zu den Mit-Begründern des Progressive Rock. Durch stets neue Einfälle demonstrierte diese Formation, wie man dem “Beat“ eine weitere psychedelische Dimension hinzufügt. MAN bewiesen auch, dass allmählich sich entfaltende 20-Minuten-Werke auf soliden Song-Strukturen beruhen können und diese nicht zerdehnen, sondern intensiv zur Geltung bringen. Klasse-Nummern wie “Romain“, “Many Are Called But Few Get Up“ oder “Bananas” bestechen bis heute – und brauchen sich hinter Pink Floyd´s “Meddle“ oder “Welcome To The Machine“ nicht zu verstecken. Heute stehen MAN-Männer aus zwei Generationen auf der Bühne und injizieren bei aller Gelassenheit frische Virtuosität in den Geist und das Repertoire der Band. Die Ur-Mitglieder Martin Ace & Malcolm Morley holten Martin´s Sohn Josh mit ins Line-Up und neben Drummer Shane Dixon spielt und singt der Gitarrist James Beck. Nimmt man das letzte Album "Reanimated Memories" als Indikator, so waren MAN nie besser.
--------------------------------------------------------------------------
GURU GURU "Wahnsinn für die ganze Familie!" Trommel Legende Mani Neumeier und seine Band GURU GURU sind seit 1968 aktiv und haben bis heute nicht weniger Spass daran, Grenzen zu überschreiten, als in der Hochzeit der Studentenproteste der späten 60er und den 70ern, als die Songs durch ausgedehnte Improvisationen eine neue Dimension bekamen. Musikalisch zählten die "Gurus" seit jeher zur Avantgarde, so experimentell und unvorhersehbar wie die Alben sind auch die Konzerte. Mit dem ehemaligen Birth Control-Keyboarder Zeus B. Held wurde der typische Guru Guru Sound um eine neue Dimensionen erweitert. Guru Guru Konzerte entwickeln sich zu regelrechten Überraschungseiern, getragen durch die Virtuosität Mani Neumeiers an den Drums, Peter Kühmstedts Präzision am Bass & der Spielfreude von Multiinstrumentalist Roland Schaeffer an Gitarre, Saxophon und der indischen Nadaswaram.






Veranstalter

Musiktheater Rex
 
Konzerte | Konzert

MAN "The Legendary Prog-Rockband From Wales"

MAN "The Legendary Progrockband From Wales". Die Band um den singenden Bassisten Martin Ace, dem Gitarristen Micky Jones & dem Drummer Terry Williams (später Dire Straits) zählte 1968 mit Pink Floyd zu den Mit-Begründern des Progressive Rock. Durch stets neue Einfälle demonstrierte diese Formation, wie man dem “Beat“ eine weitere psychedelische Dimension hinzufügt. MAN bewiesen auch, dass allmählich sich entfaltende 20-Minuten-Werke auf soliden Song-Strukturen beruhen können und diese nicht zerdehnen, sondern intensiv zur Geltung bringen. Klasse-Nummern wie “Romain“, “Many Are Called But Few Get Up“ oder “Bananas” bestechen bis heute – und brauchen sich hinter Pink Floyd´s “Meddle“ oder “Welcome To The Machine“ nicht zu verstecken. Heute stehen MAN-Männer aus zwei Generationen auf der Bühne und injizieren bei aller Gelassenheit frische Virtuosität in den Geist und das Repertoire der Band. Die Ur-Mitglieder Martin Ace & Malcolm Morley holten Martin´s Sohn Josh mit ins Line-Up und neben Drummer Shane Dixon spielt und singt der Gitarrist James Beck. Nimmt man das letzte Album "Reanimated Memories" als Indikator, so waren MAN nie besser.

Veranstalter

Musiktheater Rex

Wegbeschreibung

MAN "The Legendary Progrockband From Wales". Die Band um den singenden Bassisten Martin Ace, dem Gitarristen Micky Jones & dem Drummer Terry Williams (später Dire Straits) zählte 1968 mit Pink Floyd zu den Mit-Begründern des Progressive Rock. Durch stets neue Einfälle demonstrierte diese Formation, wie man dem %u201CBeat%u201C eine weitere psychedelische Dimension hinzufügt. MAN bewiesen auch, dass allmählich sich entfaltende 20-Minuten-Werke auf soliden Song-Strukturen beruhen können und diese nicht zerdehnen, sondern intensiv zur Geltung bringen. Klasse-Nummern wie %u201CRomain%u201C, %u201CMany Are Called But Few Get Up%u201C oder %u201CBananas%u201D bestechen bis heute %u2013 und brauchen sich hinter Pink Floyd´s %u201CMeddle%u201C oder %u201CWelcome To The Machine%u201C nicht zu verstecken. Heute stehen MAN-Männer aus zwei Generationen auf der Bühne und injizieren bei aller Gelassenheit frische Virtuosität in den Geist und das Repertoire der Band. Die Ur-Mitglieder Martin Ace & Malcolm Morley holten Martin´s Sohn Josh mit ins Line-Up und neben Drummer Shane Dixon spielt und singt der Gitarrist James Beck. Nimmt man das letzte Album "Reanimated Memories" als Indikator, so waren MAN nie besser. Doppelkonzert mit Guru Guru!
Aufführungen | Schauspiel

Die Nacht von Lissabon

nach dem Roman von Erich Maria Remarque

Premiere: 27.9.2024

in einer Bühnenfassung von Roman Dolzhansky

Eine unkonventionelle Liebesgeschichte in Zeiten des Zweiten Weltkriegs. Regie führt Maxim Didenko, der nach seiner gefeierten Bühnenadaption von »Ansichten eines Clowns« wieder am NTM inszenieren wird
1942 am Hafen von Lissabon: Von dort starteten die Schiffe in die Freiheit. Hier warteten tausende verzweifelt auf eines der raren Tickets, versuchten ein Visum und Papiere für die Flucht vor dem Faschismus zu ergattern. Am Kai treffen zufällig zwei Männer aufeinander. Der eine will mit seiner Frau nach Amerika fliehen, besitzt aber weder Pässe noch Tickets. Der andere hat beides und will es dem Fremden überlassen – unter der Bedingung, dass dieser sich seine Geschichte anhört, bevor das Schiff im Morgengrauen ausläuft.
Aufführungen | Oper

Cavalleria Rusticana

Melodram von Pietro Mascagni

Premiere: 19.9.24

Nationaltheater Mannheim

Eine Dreiecksgeschichte endet tödlich: Pietro Mascagnis radikal schonungsloses Musikdrama von 1890 führt ins verarmte sizilianische Bauernmilieu.
Als der Bauer Turiddu sich der bereits verheirateten Lola zuwendet, wird seine Geliebte Santuzza von Rachegelüsten erfüllt und verflucht Turiddu. Lolas Mann, Alfio, nun in die Affäre eingeweiht, rüstet zum Kampf gegen Turiddu – auf Leben und Tod.
Als Wegbereiter des Verismo gefeiert, wurde Cavalleria Rusticana mit ihrer ebenso ergreifend gewaltigen wie intimen Musik von Italien aus schnell zu ei nem Welterfolg. Als Vorlage diente dabei Giovanni Vergas gleichnamige Novelle von 1883. Dem Verismo-Schriftsteller gelang mit den Novelle rusticane zuvor der literarische Durchbruch, und die Werke sollten
Aufführungen | Schauspiel

Der Grund. Eine Verschwindung

von Sokola//Spreter

Uraufführung: 28.9.2024

Ein Alpendorf muss einem Stausee weichen, doch seine Bewohner*innen bleiben. Was für eine Gesellschaft entwickelt sich am Grund? Und was passiert, wenn die Außenwelt zu ihnen vordringt?
Wenn ein Touristenboot über den See fährt, verrät die Oberfläche nicht, was unter ihr liegt: ein versunkenes Dorf. Für den Bau eines Wasserkraftwerks wurde es von Investor*innen geflutet. Seitdem ragt nur noch der Kirchturm aus dem Wasser. Die meisten Anwohner*innen wurden umgesiedelt und entschädigt, doch einige gaben den Protest nicht auf und blieben in ihren Häusern. Gut konserviert und ohne Kontakt zum Rest der Welt gehen sie am Seeboden seit Jahrzehnten ihren Tätigkeiten nach. Bis eines Tages Kräne anrollen, um das Dorf zu heben.
»Der Grund. Eine Verschwindung« wird als Gew
Aufführungen | Oper

Cavalleria Rusticana

Melodram von Pietro Mascagni

Premiere: 19.9.24

Nationaltheater Mannheim

Eine Dreiecksgeschichte endet tödlich: Pietro Mascagnis radikal schonungsloses Musikdrama von 1890 führt ins verarmte sizilianische Bauernmilieu.
Als der Bauer Turiddu sich der bereits verheirateten Lola zuwendet, wird seine Geliebte Santuzza von Rachegelüsten erfüllt und verflucht Turiddu. Lolas Mann, Alfio, nun in die Affäre eingeweiht, rüstet zum Kampf gegen Turiddu – auf Leben und Tod.
Als Wegbereiter des Verismo gefeiert, wurde Cavalleria Rusticana mit ihrer ebenso ergreifend gewaltigen wie intimen Musik von Italien aus schnell zu ei nem Welterfolg. Als Vorlage diente dabei Giovanni Vergas gleichnamige Novelle von 1883. Dem Verismo-Schriftsteller gelang mit den Novelle rusticane zuvor der literarische Durchbruch, und die Werke sollten
Aufführungen | Oper

Cavalleria Rusticana

Melodram von Pietro Mascagni

Premiere: 19.9.24

Nationaltheater Mannheim

Eine Dreiecksgeschichte endet tödlich: Pietro Mascagnis radikal schonungsloses Musikdrama von 1890 führt ins verarmte sizilianische Bauernmilieu.
Als der Bauer Turiddu sich der bereits verheirateten Lola zuwendet, wird seine Geliebte Santuzza von Rachegelüsten erfüllt und verflucht Turiddu. Lolas Mann, Alfio, nun in die Affäre eingeweiht, rüstet zum Kampf gegen Turiddu – auf Leben und Tod.
Als Wegbereiter des Verismo gefeiert, wurde Cavalleria Rusticana mit ihrer ebenso ergreifend gewaltigen wie intimen Musik von Italien aus schnell zu ei nem Welterfolg. Als Vorlage diente dabei Giovanni Vergas gleichnamige Novelle von 1883. Dem Verismo-Schriftsteller gelang mit den Novelle rusticane zuvor der literarische Durchbruch, und die Werke sollten
Aufführungen | Oper

Cavalleria Rusticana

Melodram von Pietro Mascagni

Premiere: 19.9.24

Nationaltheater Mannheim

Eine Dreiecksgeschichte endet tödlich: Pietro Mascagnis radikal schonungsloses Musikdrama von 1890 führt ins verarmte sizilianische Bauernmilieu.
Als der Bauer Turiddu sich der bereits verheirateten Lola zuwendet, wird seine Geliebte Santuzza von Rachegelüsten erfüllt und verflucht Turiddu. Lolas Mann, Alfio, nun in die Affäre eingeweiht, rüstet zum Kampf gegen Turiddu – auf Leben und Tod.
Als Wegbereiter des Verismo gefeiert, wurde Cavalleria Rusticana mit ihrer ebenso ergreifend gewaltigen wie intimen Musik von Italien aus schnell zu ei nem Welterfolg. Als Vorlage diente dabei Giovanni Vergas gleichnamige Novelle von 1883. Dem Verismo-Schriftsteller gelang mit den Novelle rusticane zuvor der literarische Durchbruch, und die Werke sollten
 
Bildung | Abendkurs

START Rhein-Neckar

Egal, ob Handwerk, Handel, Dienstleistung, Med/Bio Tech oder Digital-Start-up: Bei dem kostenfreien und kompakten Afterwork-Event START Rhein-Neckar kannst du deine Fragen zum Thema Selbstständigkeit und Gründung den Expert:innen von Handels- und Handwerkskammer, Wirtschaftsförderungen und Banken der Region stellen, dein Wissen in Workshops vertiefen und dich mit anderen Gründer:innen austauschen und vernetzen.

Veranstalter

Metropolregion Rhein-Neckar
 
Ereignisse | Messe

Auf in die Welt – die Messe für Dein Auslandsjahr & Internationale Bildung

Auf in die Welt – Deine Messe für Schüleraustausch, High School, Internate, Privatschulen, Gap Year, Sprachreisen, Au Pair, Demi Pair, Freiwilligendienste, Praktika, Work & Travel, Auslandsjahr

Die Auf in die Welt - Messe ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Schüler, Eltern und Pädagogen, die sich umfassend über Auslandsaufenthalte während und nach der Schulzeit sowie über Fördermöglichkeiten und Stipendien informieren möchten. Informiert wird über Auslandsaufenthalte in Europa und weltweit.

Die Messe ist eine Initiative der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung und umfasst eine Ausstellung der führenden Austausch-Organisationen, Agenturen, internationalen Bildungseinrichtungen und Beratungsdienste. Anlässlich der Messen werden Stipendien ausgeschrieben.

Der Eintritt für die Besucher ist frei. Die Messe ist von 10 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet.
Hinweise zu den Messen und Stipendien sowie weitere Informationen rund um das Thema Auslandsaufenthalte gibt die Stiftung auf Ihrer Website www.aufindiewelt.de




Veranstalter

Deutsche Stiftung Völkerverständigung

Wegbeschreibung

Die Messe findet im Forum am Park Heidelberg statt.
Familie+Kinder | Familienprogramm

Familiendraisinen

Unsere Tour mit der Draisine beginnt am Startbahnhof Bornheim. Gefahren wird in Richtung Westheim. Ab 14 Uhr wird gewendet so dass die Tour spätestens um 17:30 Uhr wieder am Startbahnhof in Bornheim endet.

Die Draisinen werden jeweils für einen Tag gemietet.
- für bis zu 4 Personen (mindestens 2 Personen)
- für bis zu 5 Personen (mindestens 2 Personen)
- für bis zu 6 Personen (mindestens 2 Personen)

Achtung: Alle Mitfahrer, auch Kleinkinder und Babys, benötigen einen eigenen Sitzplatz.

Ab 8 Jahren oder mind. 1,40m können Kinder auch mit treten.

Hinten ist Platz für das Gepäck. Vorne kann weiteres Gepäck im Gepäcknetz untergebracht werden.
Sollte der Platz nicht reichen dann können Sie gegen Gebühr einen von insgesamt 3 Hänger dazu mieten.

Die Fahrzeuge sind für schwerge
Familie+Kinder | Freizeit

Vereinsdraisinen

Mit der „Vereinsdraisine“ fahren Sie mit bis zu 7 Personen. 3 radeln und 4 sitzen gemütlich um den runden Tisch hinten, d.h. Sie können z.B. auch ältere Personen mitnehmen, die nicht radeln wollen.

Es stehen 11 Vereinsdraisinen zur Verfügung.
Die Fahrzeuge sind für schwergewichtige Personen über ca.130 kg nicht geeignet
Ausstellungen | Museum

Forum Internationale Photographie

Das Forum Internationale Photographie ist im Museum Zeughaus C5 beherbergt. Es ist Schauplatz wechselnder Sonderausstellungen sowie Neupräsentationen der eigenen Sammlungsbestände. Letztere basieren auf drei bedeutenden Säulen, die die Zeit von den Anfängen der Fotografiegeschichte bis zur Gegenwart umspannen: das Robert-Häusser-Archiv, die zeitgenössische Gernsheim-Sammlung sowie die historischen Fotografie-Sammlungen der Reiss-Engelhorn-Museen.
Ausstellungen | Museum

Literaturforum Schillerhaus

Ein barockes Architekturensemble

Das einzige Architekturensemble aus der Zeit, das noch mit einem Gartenhaus vorhanden ist, wie Schiller es bewohnt haben soll, befindet sich in B5,7. Dieses konnte dank des Fördererkreises für die Reiss-Engelhorn-Museen zu einem Literaturforum, das Schillers Namen trägt, eingerichtet werden. Hier spiegelt sich die Atmosphäre der Lebenssituation des jungen Schiller in den letzten Monaten seines Aufenthaltes in der Stadt wider.

Das Anwesen B 5, 7 befindet sich auf einem Grundstück mit einer Fläche von 207 Quadratmetern. Es besteht aus einem dreigeschossigen Wohnhaus mit Seitenflügel, mit Erdgeschoss, zwei Obergeschossen und ausgebautem Dachgeschoss, einer Hoffläche von fast 60 Quadratmetern, einem Seitengebäude und dem Rückgebäude, dem sogenannten Garte
Ausstellungen | Museum

Museum Bassermannhaus für Musik und Kunst

Das Museum Bassermannhaus für Musik und Kunst befindet sich im Quadrat C4,9. Auf zwei Stockwerken bietet es 1.350 qm Ausstellungsfläche. Gezeigt werden Ausstellungen zu den Themen Musik, Kunst und Kulturen der Welt.
Ausstellungen | Museum

Museum Weltkulturen

Das Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen befindet sich im Quadrat D5. Seit 2014 präsentiert es in wechselnden Ausstellungen Schätze aus dem Alten Ägypten. Die Präsentation Ägypten - Land der Unsterblichkeit entführt Sie ins Reich der Pharaonen. Die Ausstellung Versunkene Geschichte lädt zu einer spannenden Entdeckungstour durch die archäologischen Sammlungen der rem ein. Neben den eigenen Sammlungsbeständen präsentieren die rem im Museum Weltkulturen regelmäßig internationale Großausstellungen.
Ausstellungen | Museum

Museum Zeughaus

Das Museum Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen befindet sich im Quadrat C5. Hier heißt Sie eines der renommiertesten Ausstellungshäuser Europas willkommen. Die Fassade schmückt die Lichtinstallation LUX der Künstlerin Elisabeth Brockmann.

Das "Haus für alle Sinne" öffnet Ihnen die Türen zu einer kulturgeschichtlichen Erlebniswelt und bietet Ihnen eine spannende Entdeckungstour durch zwei Jahrtausende Kunst- und Kulturgeschichte. Im Erdgeschoss erwarten Sie Sakrale Kunstschätze mit christlicher Kunst von der Gotik bis zum Barock. Im zweiten und dritten Obergeschoss präsentiert Kosmos Kunst die kunst- und kulturgeschichtlichen Meisterstücke aus den Sammlungsbeständen der rem. Hier schließt der Bereich der Theatergeschichte an. Im vierten Obergeschoss ist das Forum Internationale Photograp
Ausstellungen | Museum

ZEPHYR - Raum für Fotografie

ZEPHYR – Raum für Fotografie! ist einer der wenigen öffentlichen Ausstellungsräume für zeitgenössische Fotografie in Deutschland. So kann ein Programm gestaltet werden, das sich nicht nur an der Merkantilität des Kunstmarktes orientiert, sondern auch vernachlässigte und spannende Tendenzen des Mediums Fotografie hervorhebt. Seit 2005 realisiert ZEPHYR sein vielseitiges Programm internationaler Gegenwartskunst in zahlreichen Einzel-, Gruppen- sowie Themenschauen.

Bildung | Kurs

Buchbinden

Buchbinden-Workshops im Atelier

https://atelierinderschreinerei.de/buchbinden-kurs
Bildung | Kurs

Gesangskurse

Workshops mit professionellen Sängern

https://atelierinderschreinerei.de/gesangskurse
Bildung | Kurs

Holz-Workshops

Holzschnitz- und Instrumentenbaukurse

https://atelierinderschreinerei.de/produkt-kategorie/holzbearbeitung-kurs
Bildung | Kurs

Intuitives Malen

Malworkshops zu verschiedenen Themen im Atelier

https://atelierinderschreinerei.de/intuitives-malen
Bildung | Kurs

Mixed Media

Kunst gestalten in unseren Mixed-Medis-Workshops

https://atelierinderschreinerei.de/mixed-media
Bildung | Online-Shop

WebShop

Musik, Kunst und Kreatives aus der Schreinerei und dem Atelier

https://atelierinderschreinerei.de/shop
Konzerte | Konzert

SWR Symphonieorchester

  • Aktuelle Konzerte des SWR Symphonieorchesters
Bildung | Kurs

Atelier in der Schreinerei

  • Kreative Kurse wie Buchbinden, Malen, Gesang und Mixed Media
  • Galerie und Webshop
Familie+Kinder | Freizeit

Südpfalz Draisinenbahn

  • Ein abenteuerreicher Ausflug mit der Draisine von Bornheim nach Westheim für 2 Personen oder Familien und Gruppen bis zu 7 Personen.
Ausflüge | Reisen

Karlsruhe

  • Karlsruhe: Erfindergeist, Kultur und Savoir-Vivre
Ausflüge | Reisen

Heidelberg

  • Romantisch und idyllisch - kosmopolitisch und dynamisch: Mühelos vereint Heidelberg scheinbar Gegensätzliches.
Ausflüge | Reisen

Mannheim

  • Mannheim bedeutet Kontrastprogramm auf ganz besondere Art
Familie+Kinder | Ausflug

Solardraisine Überwaldbahn

  • Einzigartiges Erlebnis im Odenwald: Mit der Solardraisine auf Entdeckungstour
Konzerte | Konzert

Dt Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

  • Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz kann mittlerweile auf eine 100-jährige Tradition zurückblicken .
Ausstellungen | Ausstellung

ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karsruhe

  • ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe
Marktplatz | Fest

Heidelberger Herbst

  • Das Stadtfest im September hat einen Kunsthandwerkermarkt, einen Flohmarkt und bietet regionale Spezialitäten.
Ausstellungen | Museum

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden

  • Die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden hat sich der Auseinandersetzung mit internationaler Gegenwartskunst verpflichtet.
Ausstellungen | Museum

Kunsthalle Mannheim

  • Museum für moderne und zeitgenössische Kunst
Konzerte | Konzert

Dt. Radio Philharmonie Kaiserslautern

  • Aufführungen der Deutschen Radio Philharmonie in der Fruchthalle Kaiserslautern
Ereignisse | Festival

Heidelberger Frühling

  • Das klassisches Musikfestival mit über 100 Veranstaltungen findet seit 1997 jährlich im März und April in Heidelberg statt.
Ereignisse | Festival

Internationale Schillertage Mannheim

  • Die Schillertage verknüpfen die internationale zeitgenössische Kunstszene produktiv mit dem eigenen Standort, der Stadt Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sind lokal und international, zeitgenössisch und traditionsverbunden zugleich.
Ausflüge | Park

Herzogenriedpark & Luisenpark Mannheim

  • Der Herzogenriedpark und der Luisenpark waren 1975 Teil der Bundesgartenschau und dienen heut als Naherholunsgebiet.
Ausflüge | Schloss

Schloss Heidelberg

  • Das Heidelberger Schloss ist eine der berühmtesten Ruinen Deutschlands und das Wahrzeichen der Stadt Heidelberg.
Ausflüge | Reisen

Speyer

  • Speyer war im Mittelalter Dreh- und Angelpunkt deutscher Geschichte: In der Domstadt können sie mehr als 2000 Jahre Stadtgeschichte nachvollziehen.
Ereignisse | Festival

Rossini in Wildbad

  • Das Opern- und Musikfestival ROSSINI IN WILDBAD wurde 1989 zur Erinnerung an einen denkwürdigen Kuraufenthalt von Gioachino Rossini 1856 gegründet.
Ereignisse | Festival

KAMUNA - Karlsruher Museumsnacht

  • Als eine der ältesten Museumsnächte in Deutschland lockt die Karlsruher Museumsnacht KAMUNA immer am ersten Samstag im August große und kleine Besucher in die zu später Stunde geöffneten Museen und Institutionen.
Aufführungen | Theater

Theatergemeinde Volksbühne Heidelberg

  • "Theater für alle" - bei einem Jahresbeitrag von 32 Euro ist eine Karte 32% günstiger.
Konzerte | Kirchenmusik

Katholisches Bezirkskantorat Mannheim

  • umfangreiches kirchenmusikalisches Jahresprogramm „Musik an Heilig Geist“
Ereignisse | Kulturveranstaltung

Kammgarn Kaiserslautern

  • Konzerthaus für die Sparten Pop, Rock, Hiphop, Rap, Indie, Jazz, Blues, Comedy, Kabarett, Punk, Gothic, Infotainment und mehr.
Ereignisse | Festival

Heidelberger Stückemarkt

  • Das Theaterfestival - jährlich im Frühling im Theater Heidelberg
Ereignisse | Festspiele

Heidelberger Schlossfestspiele

  • Heidelbergs Schlossruine ist die Sommerspielstätte des Theaters und Orchesters Heidelberg
Konzerte | Konzert

Heidelberger Sinfoniker

  • Die Heidelberger Sinfoniker haben sich auf die Werke der Wiener Klassik und der frühen deutschen Romantik spezialisiert.
Aufführungen | Theater

UnterwegsTheater Heidelberg

  • Das UnterwegsTheater Heidelberg ist ein freies Ensemble unter der künstlerischen Leitung von Jai Gonzales und Bernhard Fauser.
Aufführungen | Theater

Theater und Orchester Heidelberg

  • Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Festivals, Konzerte, Junges Theater
Marktplatz | Markt

Wochenmarkt auf dem Hauptmarkt Mannheim

  • Der Wochenmärkte in der Mannheimer Innenstadt ist der Hauptmarkt mit 60 Händlern aus der Region.
Marktplatz | Markt

Wochenmarkt Friesenheim

  • Hier findet man ein reichhaltiges und ausgesuchten Warenangebot an regionalen Produkten.
Marktplatz | Markt

Wochenmarkt Heidelberg Friedrich-Ebert-Platz

  • Der Wochenmarkt im Zentrum bietet frisches Obst und Gemüse aus der Region, qualitativ hochwertige Fleisch- und Wurstwaren sowie Käsespezialitäten, etc.
Sehenswürdigkeiten | Kloster

UNESCO Welterbe Kloster Lorsch

  • Zentrum der Forschung zum frühen Mittelalter
Ausflüge | Schloss

Schloss Schwetzingen

  • Die malerische Schlossanlage war die Sommerresidenz der Kurfürsten von der Pfalz.
Ausflüge | Schloss

Schloss Bruchsal

  • Die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Speyer mit dem berühmten Treppenhaus von Balthasar Neumann.
Literatur | Lesung

Buchladen Lindenhof Mannheim

  • Buchladen mit großem Angebot
Ausstellungen | Museum

Mannheimer Kunstverein

  • Der Kunstverein verfügt über eine Ausstellungsfläche von 450 qm, einem Skulpturenhof und einem Medienraum.
Ereignisse / Festival Schwetzinger SWR Festspiele Baden-Baden, Hans-Bredow-Straße
Aufführungen / Oper Nationaltheater Mannheim Mannheim, Mozartstr. 9
Aufführungen / Theater Theater im Pfalzbau Ludwigshafen Ludwigshafen, Berliner Str. 30
Sehenswürdigkeiten / Schloss Barockschloss Mannheim Mannheim, Bismarckstraße
Sehenswürdigkeiten / Schloss Schloss Karlsruhe Karlsruhe, Schloßbezirk 10
Aufführungen / Theater Nationaltheater Schauspiel Mannheim Mannheim, Mozartstr. 9
Sehenswürdigkeiten / Kirche Kaiserdom zu Speyer Speyer, Kleine Pfaffengasse 21
Sehenswürdigkeiten / Kirche Gedächtniskirche Speyer Speyer, Bartholomäus-Weltz-Platz 5
Sehenswürdigkeiten / Kirche Christuskirche Mannheim Mannheim, Werderplatz 15
Sehenswürdigkeiten / Kirche Jesuitenkirche Mannheim Mannheim, A4
Sehenswürdigkeiten / Kirche Heiligengeistkirche Heidelberg Heidelberg, Marktplatz
Sehenswürdigkeiten / Turm Wasserturm Mannheim Mannheim, Friedrichsplatz
Ausstellungen / Museum Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim Mannheim, C5
Ereignisse / Festival SWR Donaueschinger Musiktage 17. bis 20.10.2024
Konzerte / Konzert SWR Symphonieorchester
Bildung / Kurs Atelier in der Schreinerei Wald-Michelbach, Am Steingrund 19
Familie+Kinder / Freizeit Südpfalz Draisinenbahn Westheim, Hauptstraße 78a
Ausflüge / Reisen Karlsruhe Karlsruhe, Kaiserstr. 70-74
Ausflüge / Reisen Heidelberg Heidelberg, Willy-Brandt-Platz 1
Ausflüge / Reisen Mannheim Mannheim, Willy-Brandt-Platz 3
Familie+Kinder / Ausflug Solardraisine Überwaldbahn Wald-Michelbach, Am Bahnhof 10
Konzerte / Konzert Dt Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Ludwigshafen, Heinigstraße 40
Ausstellungen / Ausstellung ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karsruhe Karlsruhe, Lorenzstraße 19
Marktplatz / Fest Heidelberger Herbst Heidelberg, Fischmarkt 3
Ausstellungen / Museum Staatliche Kunsthalle Baden-Baden Baden-Baden, Lichtentaler Allee 8a
Ausstellungen / Museum Kunsthalle Mannheim Mannheim, Friedrichsplatz 4
Konzerte / Konzert Dt. Radio Philharmonie Kaiserslautern Kaiserslautern, Fruchthallstr. 1
Ereignisse / Festival Heidelberger Frühling Heidelberg, Friedrich-Ebert-Anlage 50
Ereignisse / Festival Internationale Schillertage Mannheim Mannheim, Mozartstr. 9
Ausflüge / Park Herzogenriedpark & Luisenpark Mannheim Mannheim, Theodor-Heuß-Anlage 2
Ausflüge / Schloss Schloss Heidelberg Heidelberg,
Ausflüge / Reisen Speyer Speyer, Maximilianstraße 13
Ereignisse / Festival Rossini in Wildbad Bad Wildbad, König-Karl-Straße 5
Ereignisse / Festival KAMUNA - Karlsruher Museumsnacht Karlsruhe, Steinhäuserstr. 13
Aufführungen / Theater Theatergemeinde Volksbühne Heidelberg Heidelberg, Theaterstraße 10
Konzerte / Kirchenmusik Katholisches Bezirkskantorat Mannheim Mannheim, A4, 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Kammgarn Kaiserslautern Kaiserslautern, Schoenstraße 10
Ereignisse / Festival Heidelberger Stückemarkt Heidelberg, Theaterstraße 10
Ereignisse / Festspiele Heidelberger Schlossfestspiele Heidelberg, Theaterstraße 10
Konzerte / Konzert Heidelberger Sinfoniker Heidelberg, Oberdorfstraße 3
Aufführungen / Theater UnterwegsTheater Heidelberg Heidelberg, Hebelstr. 9
Aufführungen / Theater Theater und Orchester Heidelberg Heidelberg, Theaterstraße 10
Marktplatz / Markt Wochenmarkt auf dem Hauptmarkt Mannheim Mannheim, G1 7
Marktplatz / Markt Wochenmarkt Friesenheim Ludwigshafen am Rhein, Mittelallee Sternstraße
Marktplatz / Markt Wochenmarkt Heidelberg Friedrich-Ebert-Platz Heidelberg, Friedrich-Ebert-Platz
Sehenswürdigkeiten / Kloster UNESCO Welterbe Kloster Lorsch Lorsch, Nibelungenstraße 32
Ausflüge / Schloss Schloss Schwetzingen Schwetzingen, Schloss Mittelbau
Ausflüge / Schloss Schloss Bruchsal Bruchsal, Schlossraum 4
Literatur / Lesung Buchladen Lindenhof Mannheim Mannheim, Gontardplatz 7
Ausstellungen / Museum Mannheimer Kunstverein Mannheim, Augustaanlage 58
Forum.Regionum / Kundgebung das Volk
Sa 3.8.2024, 12:00 Uhr
Ereignisse / Festival Musiktheater Rex
Do 26.9.2024, 20:00 Uhr
Konzerte / Konzert Musiktheater Rex
Do 26.9.2024, 20:00 Uhr
Bildung / Abendkurs Metropolregion Rhein-Neckar
Do 10.10.2024, 17:00 Uhr
Ereignisse / Messe Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Sa 19.10.2024, 10:00 Uhr
ALLEGRA Agentur für Kultur Mannheim, Kalmitstr. 24
ART-ORT TanzInstallationMedien Festival UnterwegsTheater Heidelberg Heidelberg, Hauptstrasse 88
Ausstellungen / Galerie GALERIE Supper Karlsruhe, Ebertstraße 14
Ausstellungen / Museum Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe Karlsruhe, Erbprinzenstr. 13
Aufführungen / Theater Badisches Staatstheater Karlsruhe Karlsruhe, Baumeisterstr. 11
Konzerte / Konzert Dt. Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Ludwigshafen, Heinigstraße 40
Ausstellungen / Museum Museum für Kunst und Technik des 19. Jh. Baden-Baden, Lichtentaler Allee 8
Ereignisse / Kulturveranstaltung DAI Heidelberg Heidelberg, Sofienstr. 12
Konzerte / Konzert Kirchheimer Konzertwinter Kirchheim, Oberer Waldweg 7
Ereignisse / Aufführung Nibelungen Festspiele Worms, Von-Steuben-Str. 5
Ausstellungen / Museum Museum für Aktuelle Kunst Sammlung Hurrle Durbach Durbach, Vier Jahreszeiten - Almstr. 49
Bildung / Kindertheater Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e.V. Heidelberg, Bienenstr. 5
Familie+Kinder / Familienprogramm Technoseum Mannheim Mannheim, Museumsstr. 1
Ereignisse / Konzert Weingartner Musiktage Junger Künstler Weingarten, Wiesenstr. 30
Aufführungen / Theater Theater Baden-Baden Baden-Baden, Goetheplatz 1
Ausstellungen / Ausstellung Heidelberger Kunstverein Heidelberg, Hauptstr. 97
Ausstellungen / Museum Kurpfälzisches Museum Heidelberg, Schiffgasse 10
Ausstellungen / Museum Mark Twain Center Heidelberg Heidelberg, Römerstraße 162
Ausflüge / Nationalpark GEO-Naturpark Bergstraße-Odenwald Lorsch, Nibelungenstraße 41
Ausflüge / Nationalpark Vulkaneifel Daun, Mainzer Str. 25
Aufführungen / Theater Theaterhaus G7 Mannheim, G7, 4b
Aufführungen / Tanz EinTanzHaus Mannheim, G4, 4
Aufführungen / Theater Theater Felina-Areal Mannheim, Holzbauerstr. 6-8
Aufführungen / Theater Theater Oliv Mannheim, Am Meßplatz 7
Aufführungen / Theater Capitol Mannheim Mannheim, Waldhofstr. 2
Familie+Kinder / Park Mannheimer Luisenpark Mannheim, Theodor-Heuss-Anlage 2
Familie+Kinder / Park Herzogenriedpark Mannheim, Max-Joseph-Straße 64
Familie+Kinder / Tierpark Zoo Heidelberg Heidelberg, Tiergartenstraße 3

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.